Dienstag, 27. Dezember 2011

Handstulpen Kunigunde

Huhu Ihr Lieben
Für ein Weihnachtsgeschenk sind mir diese Handstulpen von der Nadel gehüpft.Gestrickt habe ich sie mit Sockenwolle und 2,5 er Nadeln.
Die Anleitung dafür findet ihr ihr hier.
Es werden bestimmt noch einige davon folgen, sie lassen sich so toll stricken und passen einfach perfekt.
So das war´s mal wieder...
Bis dann...
Liebe Grüße Moni

.

Kommentare:

  1. Die gefallen mir aber gut, abgespeichert habe ich sie schon länger, wenn es mal sein soll werde ich sie auch für mich stricken.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Nicht nur die Stulpen, sondern auch der Name sind der Brüller :))

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Moni,
    deine Handstulpen schauen ganz zauberhaft aus..sie haben etwas romantisches ansich..richtig schön!!
    Kunigunde...was für ein Name..*schmunzel*
    Süß..
    Viele liebe Grüße
    Swaani

    AntwortenLöschen